SoundCloud Ultimate Error: Could not display your SoundCloud track - Error code (401).

„ich habe eine gute und eine schlechte nachricht.“ – „die gute zuerst!“ – „von mir! high five!“ – „hä? und die schlechte?“ – „du hast aids.“
als ich jung war, gab es freddie mercury. wen gibt’s da heute? die eine von den angels? ist aids wirklich das tageslicht in meinen augen? ist a.i.d.s. b-tight und sido? die deuten zumindest an, wo es herkommt. da-dadadaaaa-da-da-dadadaaa-da?

und wo kommt’s wirklich her? der allererste hiv-infizierte war ein affe. das steht sogar in einem wenig beachteten teil der bibel, in dem gott einem affen als tausch für eine banane aids gibt. vermutlich platz 1 der schlechtesten tausche aller zeiten, noch vor „glasperlen und teppiche voller pockenviren“ gegen einen kontinent. aber ansichtssache.

vom ersten menschlichen hiv-infizierten gab es eine zeitlang die theorie, dass er eine männliche stewardess war, die sich das ganze beim sex mit einem affen eingefangen hat. (mittlerweile weiß man, dass die kolonialisierung dabei geholfen hat, das zu verbreiten – die afrikamenschen mochten es, affen zu essen und die kolonialmenschen mochten afrikamenschenblut. irgendwie so. aber das mit dem stewardessensex klingt netter.) nur, wie muss man sich das vorstellen? hat der typ seinen schwanz gelb angemalt, sich auf einen baum gelegt und das wartespiel gespielt? eher unwahrscheinlich, affen pellen bananen nämlich von der anderen seite, uuunangenehmes gefühl. wobei…jeder, wie er will. oder ist er vielleicht auf affenpolochsafari gewesen und hat sich zur verführung eines primaten besonders fesch in schale geworfen? hehe, in schale geworfen. affen. bananen. bananenschalen. in schale werfen! hä? na? knaller. und als er dann das interesse eines affen geweckt hat? haben die dann donkey kong gespielt, bananen-daiquiris getrunken und irgendwann im laufe des abends hat dieser stewardess dann den alten gähn-armausstreck-move gestartet, ist näher gerutscht, hat mit affenstimme „like a vuuhuhuhuhurgin“ in das ohr des affen gesäuselt und nahm sich dann, was er wollte?

oder lief es vielleicht genau umgekehrt und dieser stewardess ist besonders behaart gewesen, schlief in seinem hotel in der savanne ganz friedlich in seinem bett, ein windstoß wehte die decke beiseite, der affe war gerade von der arbeit in der bananenmilchfabrik auf dem weg nach hause, sah durch das geöffnete fenster seinen behaarten arsch und packte die gelegenheit beim rumpf? und was passierte danach? hatte der affe seinen job in der bananenmilchfabrik nur noch, weil er von einem affen-denzel washington vor gericht verteidigt wurde? gibt es auch einen affen-bruce springsteen? „in the streets of kinshaahaahaahaasaa“?

und wieso ist diese episode zwischen dem affen und dem stewardess nicht teil dieser „gib aids keine chance“-kampagne? „nur affen benutzen keine kondome!“ BAM! für jeden vollidioten, der in irgendeiner verkackten unterhaltungssendung ein kondom über seinen kopf gestülpt zum platzen bringt, infiziert sich irgendwo auf der welt jemand mit hiv. und klar, der ist dann auch so verfickt reich wie magic johnson und kann sich alle medikamente leisten und bekämpft das erfolgreich. wenn magic das geschafft hat, schaffst du das auch! vollidiot. nee, ernsthaft. also, nicht, wenn du das in ner bluttransfusion oder sonst irgendwie unverschuldet bekommen hast. zu unverschuldet infiziert zählt übrigens auch: du hast auf diesen, der hitlerjugend entstammenden „höchsten vertreter gottes auf erden (also, bis jesus mal wiederkommt)(er kommt nicht wieder)“ gehört, der ernsthaft gesagt hat, dass kondome das aids-problem verschlimmern. moment, was? für einen augenblick könnte man denken, der aidsaffe aus der savanne lenkt mittlerweile die geschicke dieser vatikackvögel. aber nein, die meinen das ernst. kondome verschlimmern das aids-problem. kondome verschlimmern das aids-problem. kondome verschlimmern das aids-problem. es wird nicht weniger geistesgestört, wenn man es öfter sagt. und dieser massenmörder ist das religiöse oberhaupt von 1,2 milliarden menschen. das sind fast 6 millionen! womit sich zumindest irgendwo im kopf von diesem naziosterhasen ein kreis schließen würde.

aber gehen wir mal davon aus, dass du nicht an unsichtbare weihnachtsmänner im himmel glaubst. mit irgendwelchen dahergelaufenen leuten ohne gummi ficken? vollidiot. drogen spritzen? nadeln mit irgendwelchen dahergelaufenen leuten tauschen? doppelvollidiot. was machst du denn, alter? ist das leben so wertlos? sonnenuntergänge so lahm? dieses gefühl, frisch verliebt zu sein? der geruch von frisch gemähtem rasen? benutz ein kondom. tu es einfach. sei kein vollidiot.

[bildquelle]