grad bei spiegel online ein interview mit argentiniens weltmeister-coach von 86 gelesen und über ne lustige stelle gestolpert:

Ich erkläre Ihnen mal, wo der sauberste Fußball der Welt gespielt wird: in der Schweiz. Sehen Sie diesen Brief hier? Das ist ein Strafzettel der Schweizer Polizei über 40 Franken. Ich war mit einem Mietwagen in Zürich unterwegs und bin 5 km/h zu schnell gefahren. Den haben die mir nach Buenos Aires nachgeschickt. Das nenne ich Moral.