1. Am Rad drehen (ca. 5000 v. Chr.): Das Rad erfinden
  2. pyramüde sein (ca. 2680 bis 2180 v. Chr.): Keine Lust auf die Arbeit haben
  3. abrömern (ca. 8. Jahrhundert v. Chr. bis 7. Jahrhundert n. Chr.): mit einem Lappen bekleidet kleine Jungen ficken
  4. genagelt sein (Im Jahr 30): Probleme mit den Eltern haben
  5. rumpapsten (Jahr 33 bis heute): so tun, als ob man was zu sagen hätte
  6. abrittern (11.-13. Jahrhundert / Zeit der Kreuzzüge): Sich im Urlaub danebenbenehmen
  7. Mongoclikke (1190-1307): Gruppe von Typen mit hässlichen Bärten auf Pferden
  8. Pestie (13.-18. Jahrhundert): Leute, die sich irgendwann einfach nicht mehr melden
  9. glasperlen (1492): Jemanden bei einem Geschäft über den Tisch ziehen
  10. abkapseln (Im Jahr 1945): Sich vor den Konsequenzen der eigenen Taten flüchten