1. Vorm Ventilator.
  2. Zwischen 2 Ventilatoren.
  3. Im Keller. Vor einem Ventilator.
  4. In der Seele eines Börsenmaklers.
  5. Am Strand. Wenn der im Keller ist. Und da vor einem Ventilator.
  6. Im Tiefkühlfach neben den Geschwistern. (In Brandenburg: Im Blumenkasten.)
  7. Auf einem Scheiterhaufen. Und erneut: nur, wenn der im Keller ist. Und dann auch wieder nur vor einem Ventilator.
  8. In einem Windkanal, aber auch nur, wenn man da einen Ventilator aufstellen kann.
  9. Unter der Dusche. Idealerweise ohne Ventilator. Wenn es nur um die eigene Körpertemperatur geht, gern auch mit. Und dann ein paar Stunden Geduld. (Abschiedsbrief schreiben nicht vergessen!)
  10. In Eißfeldt. Falls nicht: Verbraucherzentrale informieren – Verpackungsschwindel!