10 Dinge, für die du dein Geld ausgeben solltest

  1. Solariumsbesuche. Mit der richtigen Bräune wird dich jeder für einen reichen Prominenten halten, der gerade von den Kanarischen Inseln für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist.
  2. Brust-Operationen. Egal, ob du ein Mann oder eine Frau oder irgendwas dazwischen, daneben oder darüber bist – mit größeren Brüsten wird man dich für einen reichen Prominenten halten, der gerade von den Kanarischen Inseln für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist.
  3. Alkohol. Du kannst nie betrunken genug sein und wenn du tagsüber betrunken im Supermarkt mit einer Dose Thunfisch streitest, wird man dich für einen reichen Prominenten halten, der gerade von den Kanarischen Inseln für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist und seiner Katze eben eine Dose Thunfisch kaufen will. Du bist eben immer noch ein normaler Mensch. Am Boden geblieben. Nicht nur, um Burger zu essen.
  4. Pferdehaar. Irgendwann wird dein Haar dünner und strähnig. Das ist normal. Völlig. Was dagegen hilft: Pferdehaar, möglichst künstlich aussehend, dies verleiht dir einen übermenschlichen Touch und jeder wird dich für einen reichen Prominenten halten, der gerade von den Kanarischen Inseln für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist.
  5. Falsche Fingernägel. Nageltinktur? Nagelstudio? Zeit- UND Geldverschwendung, von beidem hast du zwar mehr als genug, aber nicht für Blödsinn! Falsche Fingernägel ermöglichen dir das Aussehen eines reichen, prominenten Menschen, der gerade von den Kanarischen Inseln für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist
  6. Elfenbein als Zahnersatz. Als reicher, prominenter Mensch, der gerade von den Kanarischen Filmdreh für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist, wirst du natürlich ständig von Paparazzi verfolgt und als Promi von nebenan hast du für diese natürlich immer ein Lächeln übrig – ein glänzend weißes Lächeln. Dafür brauchst du Elfenbein.
  7. Eine Handtaschensammlung identischer Michael-Kors-Taschensets. Du weißt nicht, ob er sich „Meikel Kors“, „Meikel Kor“ oder „Mischaelle Koar“ ausspricht, aber du weißt, damit dich die Leute für einen reichen Prominenten halten, der gerade von den Kanarischen Inseln für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist, brauchst du das komplette Set – Koffer, Rolli, Trolli, Lolli, Handtasche. Das kostet, aber das lohnt sich!
  8. Bücher deiner Exfreunde. Jede Erwähnung deines Namens in Büchern deiner Exfreunde steigert deinen Ruhm, also solltest du dir möglichst viele Exemplare zulegen. Schließlich bist du nicht nur ein reicher Prominenter, der gerade von den Kanarischen Inseln für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist, sondern auch noch sehr intelligent!
  9. Gelbe Chanel-Anzüge. Nichts passt besser zu Michael-Kors-Taschensets als geschmacklose Kleidung in geschmackloser Farbe. Zeig den Menschen, dass du dir nichts mehr daraus machst, was Leute über dich denken, denn genau so würdest du es auch machen, wenn du ein reicher Prominenter wärst, der gerade von den Kanarischen Inseln für einen Filmdreh nach Deutschland zurückgekehrt ist.
  10. Ein Bus-Ticket zum Arbeitsamt. Nur so als Plan B, man weiß ja nie.