10 Dinge, die man sich in der Sauna verkneifen sollte

34741464 5633ba6532 z 10 Dinge, die man sich in der Sauna verkneifen sollte

 

  1. Den Typen neben einem fragen, warum ihm offensichtlich so unglaublich kalt ist.
  2. Beim Fettsack die Brüste hupen.
  3. Aufstehen und den Leuten das Handtuch, das du dir gerade vom Arsch gepellt hast, ins Gesicht halten und sie fragen, ob sie im Abdruck deiner Genitalien ebenfalls Jesus sehen können.
  4. Den Frauen Geldscheine unter die Brüste klemmen.
  5. Leute fragen, ob sie wissen, wo der Helikopter-Landeplatz ist. Dann den Helikopter machen.
  6. Sich hinter irgendjemanden setzen, in der “Ghost – Nachricht von Sam”-Stellung umarmen und ihm “Mhh, du fühlst dich gut an.” ins Ohr flüstern.
  7. Frauen mit Hängebrüsten diese zu einem Smiley seitlich anheben und parallel dazu das eigene Lächeln formen.
  8. “Zeit für einen Aufguss!” rufen und auf die Kohlen pissen.
  9. Mit einem Hobel die Sitzbänke bearbeiten, auf Nachfrage nur “Hoden-Ergonomie.” nuscheln.
  10. Über Leute beugen, den eigenen Schweiß auf sie tropfen lassen und mit der Hermann-van-Veen-Stimme zwinkernd “Plätscher, Plitscher!” sagen.

[Bildquelle]

2 Kommentare

  1. Rolf sagt:

    Hi,

    ich dacht immer ich wusste schon alles über schlechtes Benehmen in der Sauna, aber Du schießt hier echt den Sauna-Vogel ab.

    Knoblauch oder rückwertige Luftentweichungen der Lauten Art hielt ich bisher immer für die absoluten Medaillen-Anwärter – da muss ich mich wohl geirrt haben.

    In diesem Sinne – liebe Sauna-Grüße aus Delmenhorst.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>