1. Instagram-Selfies, wenn der Abgebildete immer noch dasselbe Gesicht wie beim letzten Selfie hat
  2. Facebook-Videos, wenn sie keine Baby-Affen enthalten
  3. Zu lange Snapchat-Storys, bei denen die Kamera die ganze Zeit auf ein Gesicht hält und das über seinen Alltag rumheult
  4. Clickbait-Schlagzeilen, bei denen der Grund zum Klicken ein Wort ist („Du wirst nie glauben, welcher Diktator nur ein Ei hatte!“)
  5. Tweets mit alten oder übersetzten Witzen
  6. Shitstorms wegen irgendwelcher virtueller Dinge („Dass du dieses Video der Mongo-Clikke geteilt hast, ist Ableismus! STEINIGT IHN!“)
  7. Automatisch abspielende Videos, nur noch gesteigert, wenn diese Videos Werbung sind
  8. Nachrichtenmeldungen, die nur Spekulation, Meinungen oder Lügen sind
  9. Sämtliche YouTube-Stars und alles, wofür sie stehen
  10. Listen